Schreiben des Kultusministers vom 20.11.2020 – Aktualisiertes Hygienekonzept usw.

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte,

der Kultusminister Grant Hendrik Tonne wendet sich in einem aktuellen Schreiben an Sie (siehe unten).

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass wir nach den Herbstferien planmäßig wie bisher im Szenario A fortfahren werden. Über diesbezügliche Änderungen beispielsweise auch zum Thema Homeschooling werden wir Sie auf unserer Homepage informieren.

Es haben sich kleinere Änderungen im Hygienekonzept an unserer Schule ergeben, die die Klassenlehrkräfte zeitnah mit den Schülerinnen und Schülern besprechen werden.

Weitere Informationen finden Sie im Schreiben des Kultusministers und im Downloadbereich auf unserer Homepage unter „Corona„. Dort finden Sie auch das aktualisierte Dokument inklusive Antrag zur Befreiung vom Präsenzunterricht aufgrund vulnerabler Angehöriger.

Wir wünschen allen Schulangehörigen einen erfolgreichen Start in die Schulzeit vor Weihnachten. Wir haben in den vergangenen Wochen ohne Infektionsfälle an unserer Schule arbeiten können, was nicht zuletzt der guten Mitarbeit der Schülerinnen und Schüler sowie deren Familienmitgliedern zu verdanken ist. Wir hoffen auch weiterhin auf Ihre wertvolle Unterstützung und Kooperation.

Mit freundlichen Grüßen,

Ihre Schulverwaltung

2020-10-22 Brief An Die Eltern
2020-10-22 Brief An Die Eltern
2020-10-22_Brief_an_die_Eltern.pdf
244.5 KiB
41 Downloads
Details

1. Elternsprechtag an der Oberschule Weener im Schuljahr 2020/21 – Vorankündigung

Sehr geehrte Eltern und Sorgeberechtigte,

unser diesjähriger 1. Elternsprechtag findet an folgenden Tagen statt:

Mittwoch, 11. November 2020 von 15.00 bis 19.00 Uhr

Donnerstag, 12. November 2020 von 15.00 bis 19.00 Uhr

Auch in diesem Jahr erfolgt die Termineintragung für die Eltern und Sorgeberechtigten aller SchülerInnen über eine Webseite: http://sprechtag.de/. Ab dem 26.10.2020 finden Sie  auf dieser Schulhomepage eine Liste mit Lehrkräften und den entsprechenden tagesaktuellen Sprechzeiten. Aufgrund der besonderen Umstände beträgt die Länge jeder Sprechzeit 15 Minuten.

Von einem üblichen Präsenzsprechtag müssen wir in diesem Schuljahr aus Gründen des Infektionsschutzes abweichen, daher findet dieser Elternsprechtag bequem zu Hause statt. Sie können wie gewohnt eine Sprechzeit auf unserer Internetplattform buchen, werden jedoch von den Lehrkräften angerufen, daher bitten wir Sie bei der Anmeldung eine Telefonnummer anzugeben, unter der Sie zu den angegebenen Zeiten erreichbar sind.

Ab dem 03.11.2020 um 15.00 Uhr bis zum 08.11.2020 können Sie sich im Internet für einen selbstgewählten Termin anmelden. Wenn Sie privat keine Internetanmeldung vornehmen können, gibt es am 03.11.2020 zwischen 15:00 und 16:00 Uhr in der Mensa Gebäude II die Möglichkeit, Termine einzutragen.

Mit freundlichen Grüßen,

Ihre Schulverwaltung

Brief des Kultusministers vom 28.09.2020

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte,

der Kultusminister Grant Hendrik Tonne wendet sich in einem aktuellen Schreiben an Sie.

Brief an Eltern und Erziehungsberechtigte - MK vom 25.09.2020
Brief an Eltern und Erziehungsberechtigte - MK vom 25.09.2020
2020-09-25_Brief_an_Eltern_und_Erziehungsberechtigte.pdf
124.2 KiB
145 Downloads
Details
Brief an Eltern und Erziehungsberechtigte - Arabisch - MK vom 28.09.2020
Brief an Eltern und Erziehungsberechtigte - Arabisch - MK vom 28.09.2020
2020-09-28_Brief_an_Eltern_und_Erziehungsberechtigte-Arabisch.pdf
320.4 KiB
55 Downloads
Details

Elterninformation: Wann sollte ein Kind die Schule nicht besuchen?

Sehr geehrte Eltern und Sorgeberechtigte,

auf Nachfrage bieten wir Ihnen an dieser Stelle weiterführende Informationen als Entscheidungshilfe, falls Ihr Kind Krankheitssymptome zeigen sollte. Nicht in jedem Fall muss Ihr Kind zuhause bleiben, ein sorgfältiges Abwägen ist jedoch nötig, um Ihr Kind und andere MitschülerInnen zu schützen.

Mit freundlichen Grüßen,

Ihre Schulverwaltung

 Informationen Corona - Wann sollte ein Kind die Schule nicht besuchen?
Informationen Corona - Wann sollte ein Kind die Schule nicht besuchen?
2020.09.21_Erkaeltungssymptome_Schule__DIN_A4_Eltern_v07_RZ.pdf
549.1 KiB
73 Downloads
Details

Digitales Klassenbuch an der Oberschule Weener

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte,

seit diesem Schuljahr verwenden wir für die Unterrichtsdokumentation ein digitales Klassenbuch, welches die Papierform ersetzt. Neben den vielen Vorteilen im Unterrichtsalltag ergeben sich auch einige Vorteile für die Erziehungsberechtigten:
– Verspätungen, Fehlstunden und Fehltage der Kinder können eingesehen werden
– Krankmeldungen können online im Internet-Browser oder in der App (Android und iOS) erstellt werden (telefonisch ist dieses weiterhin möglich!)
– ein Vordruck für die schriftlichen Entschuldigungen kann ausgedruckt werden
– nicht abgegebene schriftliche Entschuldigungen werden angezeigt
– Sie können ALLE Hausaufgaben einsehen, die erledigt werden müssen
– es werden die Schülereinträge (ohne Hausaufgaben, ohne Material/ Sportkleidung, Unterrichtsstörung usw.) Ihres Kindes aufgelistet, die im Unterricht entstanden sind
– Sie erhalten Elternbriefe digital und können diese online bestätigen oder an einer Umfrage teilnehmen

Ein ausführliches Handbuch zum Schulmanager Online mit allen Funktionen und Anmeldeschritten finden Sie unten.

Diese digitalisierten Möglichkeiten sollen Sie nicht davor abschrecken, unsere Fach- und Klassenlehrer persönlich anzusprechen. Es werden lediglich alle technischen Möglichkeiten ausgenutzt. Somit würden wir es sehr begrüßen, wenn Sie sich beim Schulmanager Online anmelden würden. Den erstmaligen/einmaligen Anmeldecode werden wir innerhalb der nächsten Woche den SchülerInnen oder Ihnen beim Elternabend überreichen.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre Schulverwaltung

Anleitung Digitales Klassenbuch Für Eltern
Anleitung Digitales Klassenbuch Für Eltern
Anleitung-digitales-Klassenbuch-fuer-Eltern.pdf
585.2 KiB
270 Downloads
Details

100 neue Gesichter an der Oberschule Weener

In einer besonderen Zeit der Pandemie und den damit verbundenen Einschränkungen wurden am Freitag, den 28. August 2020 in zwei Gruppen rund 100 neue Schülerinnen und Schüler im Rahmen einer Einschulungsveranstaltung in der Aula an der Oberschule Weener begrüßt. Neben einer motivierenden Ansprache des Schulleiters, Herrn Kaiser, wurde ein Sketch mit musikalischer Untermalung von zwei Lehrkräften präsentiert. Im Anschluss wurden die Buspaten vorgestellt.

Nach einer kurzen Vorstellung der jeweiligen Klassenlehrerinnen und Klassenlehrer, fanden sich die einzelnen Klassen im Außenbereich der Schule mit Abstand zusammen, um im Anschluss die neuen Klassenräume zu beziehen und die Kennlernstunde zu erleben. Währenddessen blieben die Angehörigen in der Aula und folgten einem Vortrag über die Arbeit der Oberschule, bis ihre Kinder aus der ersten Kennenlernstunde zurückkehrten.

Nach diesen ersten spannenden und aufregenden Erfahrungen haben sich die neuen Fünftklässler in vier neuen Klassen mittlerweile eingelebt und werden langsam an den Schulalltag an der Oberschule herangeführt.

Ganztagsprogramm im 1. Halbjahr des Schuljahres 2020/21 – Wahlbeginn

Sehr geehrte Eltern, sehr geehrte Schülerinnen und Schüler,

das aktuelle Ganztagsprogramm ist unten zum Download verfügbar. Die dazugehörigen Wahlen finden vom 05.09.2020 (10:00 Uhr) bis zum 20.09.2020 statt, wir bitten um rege Teilnahme. Das Verfahren wird, wie bereits bekannt, online per Iserv 3 (siehe Schulhomepage linke Seitenleiste) im Bereich „Organisation“ unter „Kurswahlen“ durchgeführt. Wer erfolgreich gewählt hat, kann in der Folgewoche direkt die AG besuchen. Der planmäßige Start des Ganztagsprogrammes ist am Montag, den 07.09.2020, parallel kann anschließend nachgewählt werden.

Mit freundlichen Grüßen,

Ihre Schulverwaltung

AG Programm 2020/21
AG Programm 2020/21
AG-Programm-2020-21-doppelt.pdf
5.3 MiB
697 Downloads
Details

Schulstart am Donnerstag, den 27.08.2020 – Wichtige Hinweise!

Sehr geehrte Schulangehörige,

am Donnerstag und Freitag, den 27. und 28.08.2020 findet für alle Schülerinnen und Schüler Unterricht durch die Klassenlehrkraft von der 1. bis zur 5. Stunde statt. Im Bild links sind alle Klassen mit der dazugehörigen Klassenlehrkraft und dem entsprechenden Klassenraum zu finden, der ab der 1. Unterrichtsstunde aufzusuchen ist.

Für die 5. Klassen findet am Freitag, den 28.08.2020 die Einschulungsfeier in der Aula Gebäude I statt. Am darauf folgenden Montag und Dienstag findet für diese Klassen Unterricht bei der neuen Klassenlehrkraft von der 1. bis zur 6. Stunde statt.

Wir weisen darauf hin, dass der Hygiene- und Organisationsplan, welcher allen Schülerinnen und Schülern per Mail zuging, einzuhalten ist.

Wir wünschen allen Schulangehörigen einen guten Start in das Schuljahr 2020/21.

Ihre Schulverwaltung