Beginn des Unterrichts an der Oberschule Weener nach den Ferien – Brief des Ministers vom 05.01.2021

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte, liebe Schülerinnen und Schüler,

nach den Weihnachtsferien beginnt der Unterricht am Montag, den 11.01.2021 bis zum 29.01.2021 im Szenario C, d.h. die Schülerinnen und Schüler werden zuhause im Distanzlernen unterrichtet. Eine Ausnahme bilden die Klassen G9a, E10a, E10b und G10a, diese Klassen werden im Szenario B unterrichtet. Dabei wird die Gruppe B in ungeraden Wochen unterrichtet, die Gruppe A in geraden Wochen. In welcher Gruppe sich die einzelnen Schülerinnen und Schüler befinden, wurde bereits durch die Klassenlehrkräfte mitgeteilt. Es gilt der aktuell gültige Stundenplan, welcher tagesaktuell im Iserv zu finden ist. Der Ganztagsunterricht findet im Szenario B und C nicht statt, daher fällt dieser Unterricht bis auf Weiteres aus.

Für alle Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 5 und 6, die in den Wochen des Homeschooling nicht zuhause betreut werden können, wird bei Bedarf eine Notbetreuung in der Schule eingerichtet. Diese umfasst den Zeitraum zwischen 7.40 und 12.55 Uhr. Die Hygieneregeln gelten auch in der Notbetreuung vollumfänglich. Wir weisen darauf hin, dass im Rahmen der Notbetreuung keine Lernbegleitung im Sinne eines regulären Präsenzunterrichts stattfinden kann, es handelt sich lediglich um eine Regelung, bei der die Aufsichtspflicht gewährleistet wird. Weiterhin ist in der Rundverfügung 21/2020 (Siehe unten: Seite 4 – Nr. 4 §17 Abs. 3) geregelt, wer die Notbetreuung in Anspruch nehmen kann. Wer diese Betreuung wahrnehmen möchte, schreibt bitte bis zum 08.01.2021 eine entsprechende E-Mail an betreuung@obs-weener.de.

Weiter unten finden Sie die Hygiene- und Organisationspläne, die ab Januar 2021 Geltung finden. Diese Pläne wurden bereits an alle Schülerinnen und Schüler versendet, bitte sprechen Sie mit Ihrem Kind über die Bedeutung und Relevanz jener Regeln.

Wir möchten erneut daran erinnern, dass die Bearbeitung der Aufgaben, die durch die Klassen- und Fachlehrkräfte gestellt werden, für alle Schülerinnen und Schüler verpflichtend zu bearbeiten sind. Eine Übersicht der gestellten Aufgaben finden Sie im Iserv. Am 11. Januar 2021 um 9:00 Uhr werden die ersten Aufgaben erteilt. Falls Probleme bei der Bearbeitung auftreten, wenden Sie sich bitte an die Klassenlehrkraft, eine individuelle Bereitstellung der Aufgaben kann dann besprochen werden.

Diese und alle anderen aktuellen Beschlüsse des Kultusministeriums finden Sie im aktuellen Schreiben des Kultusministers weiter unten.

Weitere Informationen finden Sie im Schreiben des Kultusministers und im Downloadbereich auf unserer Homepage unter „Corona“.

Mit freundlichen Grüßen,

ihre Schulverwaltung

2021-01-05 Brief An Eltern
2021-01-05 Brief An Eltern
2021-01-05_Brief_an_Eltern.pdf
151.3 KiB
133 Downloads
Details
2021-01-05 Brief An SuS SekI
2021-01-05 Brief An SuS SekI
2021-01-05_Brief_an_SuS_SekI.pdf
132.0 KiB
76 Downloads
Details
2020-08-26-Rundverfügung 21-2020 Zu §17 Corona-VO Zum Schulstart
2020-08-26-Rundverfügung 21-2020 Zu §17 Corona-VO Zum Schulstart
2020-08-26-Rundverfuegung_21-2020_zu_17_Corona-VO_zum_Schulstart.pdf
179.3 KiB
123 Downloads
Details
Hygiene- Und Organisationsplan Gebäude 1 Und 2
Hygiene- Und Organisationsplan Gebäude 1 Und 2
Hygiene-und-Organisationsplan-Gebu00e4ude-1-und-2.pdf
724.1 KiB
252 Downloads
Details
Hygiene- Und Organisationsplan Gebäude 1 Und 2 Januar 2021
Hygiene- Und Organisationsplan Gebäude 1 Und 2 Januar 2021
Hygiene-und-Organisationsplan-Gebaeude-1-und-2-Januar-2021.pdf
132.4 KiB
136 Downloads
Details
Hygiene- Und Organisationsplan Gebäude 3
Hygiene- Und Organisationsplan Gebäude 3
Hygiene-und-Organisationsplan-Gebu00e4ude-3.pdf
721.9 KiB
181 Downloads
Details
Hygiene- Und Organisationsplan Gebäude 3 Januar 2021
Hygiene- Und Organisationsplan Gebäude 3 Januar 2021
Hygiene-und-Organisationsplan-Gebaeude-3-Januar-2021.pdf
131.4 KiB
129 Downloads
Details
Hygienetipps zur Vermeidung einer Corona - Infektion
137.3 KiB
61 Downloads
Details