G-Zweig feiert Abschluss – »Das schafft man nicht so nebenbei« (RZ vom 02.07.2019)

Die Schüler der Abschlussklassen freuen sich über ihre erlangten Schulabschlüsse und blicken der Zukunft mit Spannung entgegen. Foto: Berents

Von Jan-Geert Berents. Weener – 02. Juli 2019

Die Schüler der Abschluss­klassen der Oberschule Weener wurden mit einer Feierstunde von der Schule entlassen. Zu dem Programm am Freitagnachmittag gehörten unter anderem mehrere musikalische Einlagen der Schüler. Deike Blaauw aus der G9a trat mit »Bohemian Rhapsody« auf. Die Klasse H10a sang gemeinsam ein Lied und der Wahlpflichtkurs Musik gab eine Version von »Seven Years« zum Besten. Außerdem hielt Elternvertreter Evert Pastoor eine kurze Ansprache und die Klasse G9a zeigte eine Fotocollage. Die Schülerin Celine Niemann hielt eine Abschlussrede. Nach einer kurzen Pause bekamen die Schüler ihre Zeugnisse ausgehändigt. »War eine tolle Zeit mit euch«, sagte Lehrer Uwe Plagge, als er während seiner Ansprache die gemeinsame Zeit mit den Schülern Revue passieren ließ. Nachdem die Schulabgänger ihre Zeugnisse erhalten hatten, wurden Deike Blaauw aus der G9a, Mirko Penning aus der G9b und Mustafa Dak aus der H10a als Klassenbeste ausgezeichnet. Schulleiter Dirk Kaiser lobte in seiner Ansprache die Einsatzbereitschaft der drei Schüler. Schließlich erlange man so gute Zeugnisse »nicht mal eben so nebenbei. Da steckt viel Arbeit dahinter.«

Die Lehrer der Abschlussklassen gingen ebenfalls nicht mit leeren Händen nach Hause. Sie erhielten Blumensträuße, kleine Präsente und in einem Fall sogar einen kleinen Apfelbaum von ihren Schülern.

Folgende Schüler erhielten am Freitagnachmittag ihre Zeugnisse: Celina Andreas, Anzor Askhabov, Lennart Bekker, Rita Bitiqi, Deike Blaauw, Yasmin Bleeker, Maris Boekhoff, Leon Bouma, Arsine Grimberg, Gözde Halci, Arne Haseborg, Tjark Hombrink, Erik Hülsing, Teiko Jürgens, Tomke Kruse, Jan Kuper, Angelina Krawietz, Deike Löning, Jasper Lübbers, Tobias Maas, Lukas Nanninga, Antonia Oosting-Hammer, Kai Respondek, Joachim Sanders, Leon Smidt, Keno Sonnenberg, Mandy Swart, Steffen-Marco Weers, Michelle Würdemann, Phillip Brandt, Leon Delger, Luc Delger, Peter Drewes, Dimitrios Grimekis, Nils Groen, Svenja Grütter, Sandra Hoffbuhr, Markus Kirchhoff, Lea-Kristin Oer, Mirco Penning, Lukas Schmidt, Niklas Tramm, Mohammad Ahmadi, Ledjo Balla, Mustafa Dak, Joost Duif, Luka Gumberidze, Saskia Holtkamp, Esther-Lena Kirchhoff, Tom Kohl, Sabrina Modder, Mohammed Muslemani, Celine-Felicitas Niemann, Julia van Oostenrijk, Pascal Radsick, Hannes Schmidt, Aike Kurt Rudolf Schwartz, Laila Swarts, Emma Sophie Waltemathe, Hanip Zumaew.

Quelle: Rheiderlandzeitung vom 02.07.2019 (http://rheiderland.de/)