Neuer Weg für mehr Sicherheit an der Oberschule (RZ vom 19.12.2017)

Die Bauarbeiten für eine sichere Überquerung des Beningawegs zwischen den beiden Schulgebäuden an der Oberschule in Weener sind gestern gestartet. Eine Fachfirma rückte an. Der neue Weg auf dem Schulgelände wird auf dem angrenzenden Wall entstehen. Somit geht von den Spielflächen der Grundschule nichts verloren. Die Weeneraner CDU hatte sich seit Monaten für das Vorhaben eingesetzt.

Quelle: Rheiderlandzeitung vom 19.12.2017 (http://rheiderland.de/)